Seit den XX. Olympischen Sommerspiele 1972

Sie sind hier:  >>> Startseite 

Seit der XX. Olympiade in München 1972

Anlässlich der XX. Olympischen Sommerspiele 1972 in München starteten 20.000 Brieftauben aus Belgien, Holland, Luxemburg und Deutschland. Bis zum heutigen Jahr findet jährlich mit einigen wenigen Unterbrechungen der NATIONALFLUG ab München statt.


 

EINLADUNG
ZUM MÜNCHENFLUG 2020

 

EINSATZTAG:
Donnerstag, den 30.07.2020
__________________________________________________________________________________

EINSATZSTELLE im Reg.-V. 403:
RV Herne-Wanne v. 1900
Kantstr. 85
44627 Herne
(Zufahrt über Gewerkenstraße)

Tel. 02323/34101

Anrufbeantworter für Auflaßzeiten:
Tel. 02323/1466646

_____________________________________________________________________________________

EINSATZSTELLE im Reg.-V. 410:
www.Regionalverband-410.de
RV Schüttorf
Eichenstr. 4a
48465 Schüttorf
(Zufahrt über Wietkampstraße)

_____________________________________________________________________________________


GEPLANTER AUFLASSTAG:
Samstag, den 01. August 2020

MINDESTBEDINGUNGEN:
500 Kilometer Einzelschlagvermessung !

Entfernung berechnen unter Luftlinie.org

AUFLASSPLATZ:
83022 Rosenheim / Koordinaten = Breite:47.49.30.2 Länge:12.06.43.5

TRANSPORTKOSTEN PRO TAUBE:
2,50,- Euro

FLUGLEITER:
Marcel Krause
Stefan Heibel

VERRECHNER:
www.RiRo.de
_____________________________________________________________________________________

EHRENPREISE des VERBANDES DEUTSCHER BRIEFTAUBENZÜCHTER E.V.

Jeder Teilnehmer am München Flug erhält eine Anstecknadel

Es wird ein Präsidenten-Pokal ausgeflogen
_____________________________________________________________________________________

ZONENSIEGER

Alle 1. Konkurs Sieger Brieftauben (Zonensieger) werden im Auftrag des Veranstalters fotografiert.

_____________________________________________________________________________________


HAUPTPREISE IN DER ZONE 1 (500 bis 599,999 Kilometer)

1. HAUPTPREIS:
Ein Motorroller

2. HAUPTPREIS:
?????????????????

3. HAUPTPREIS:
?????????????????

BEDINGUNGEN:
Die Hauptpreise werden in der Zone 1 auf die schnellste 2er Serie ausgeflogen. Ein Schlag kann beliebig viele Tauben auf die 2er Serie vorbenennen.

Alle vorbenennten Tauben werden mit 01 in der Medaillen Spalte des Konstatiersystems eingetragen.


KOSTEN PRO TAUBE DER 2er SERIE:
2,50,- Euro

_____________________________________________________________________________________






 

Zugriffe heute: 11 - gesamt: 308.